Von Herzen kommt es, zu Herzen geht es!

Wie wir helfen

Kelly sikkema 4le7k9 XV Yj E unsplash 2

Leiden Sie oder ein Familienmitglied an Krebs oder an einer anderen Erkrankung oder wurden Sie von einem anderweitigen Schicksalsschlag getroffen, und brauchen deshalb dringend finanzielle Hilfe?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Unsere gemeinnützige Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, deutschlandweit Familien und auch Einzelpersonen, die unverschuldet in Not geraten sind, finanziell zu unterstützen.

Zusätzlich zur Belastung aufgrund einer schwerwiegenden Erkrankung geraten viele Menschen in finanzielle Bedrängnis. Kliniknaher Wohnraum für Angehörige, zusätzliche Therapieverfahren, Fahrtkosten, die Betreuung des Angehörigen, häusliche Umbaumaßnahmen, Lohnausfall oder Arbeitsunfähigkeit durch die Erkrankung und viele weitere Umstände kosten leider sehr viel Geld.

Hier möchten wir Sie sehr gerne unterstützen.

Inzwischen konnten wir neben der Familienkrebshilfe Sonnenherz eine zweite gemeinnützige Organisation gründen, die Aktion Sonnenherz. Damit sind wir in der Lage, nicht nur bei Krebserkrankungen helfen zu können, sondern auch zusätzlich bei finanziellen Notlagen, die durch andere Erkrankungen Unglücksfälle, Unfälle oder anderweitige Schicksalsschläge ausgelöst wurden.

Edward cisneros 5 En P Nw 9x Sc unsplash

Individuelle Hilfe im Einzelfall

Wir selbst haben zwar keinen „Geldtopf“, aus dem wir Mittel bereitstellen könnten. Allerdings organisieren wir – jeweils im Einzelfall – direkt an Ihrem Wohnort und Ihrer Umgebung einen groß angelegten Spendenaufruf, den wir z.B. über die örtlichen Zeitungen, örtlichen Firmen, in den sozialen Medien und über weitere Möglichkeiten verbreiten. Auf diese Weise konnten wir seit unserer Gründung im Jahr 2017 Menschen mit insg. ca. 440.000,00 € unterstützen.

Diana polekhina 1ix T36dfu SQ unsplash

Voraussetzungen

Eine Voraussetzung für unsere Hilfe ist, dass Sie einen festen Wohnsitz in Deutschland haben. Außerdem muss die finanzielle Notlage unverschuldet und auf die Erkrankung, den Unglücksfall bzw. den Schicksalsschlag direkt oder indirekt zurückzuführen sein, und es fehlen Ihnen die finanziellen Mittel, die Notlage aus eigener Kraft abzuwenden.

Erik mclean RKHP Ube VMDA unsplash

Öffentlichkeit

Wie oben beschrieben, veröffentlichen wir einen Spendenaufruf z.B. in den örtlichen Zeitungen an Ihrem Wohnort. Die Erfolgsaussichten sind umso höher, je mehr Sie von sich selbst bzw. Ihrer Situation preisgeben. Die Nennung zumindest Ihres Vornamens und ein emotional ansprechendes Bild von Ihnen zusammen mit einer Schilderung Ihrer Notsituation sind dabei optimale Voraussetzungen. Allerdings möchten wir Sie nicht öffentlich „vorführen“. Deshalb sprechen wir im Vorfeld sehr genau mit Ihnen ab, ob bzw. wie viel wir von Ihnen veröffentlichen dürfen. Ein rein anonymer Spendenaufruf hat in den meisten Fällen jedoch erfahrungsgemäß eine sehr geringe Resonanz.

Ryan franco C6 YVD4ke MJY unsplash 1

Wir machen keine Versprechungen

Wir möchten Ihnen nichts versprechen und Ihnen keine (falschen) Hoffnungen machen: Ob bzw. wie viel Spenden für Sie eingehen, liegt nicht in unserer Macht. Wir engagieren uns für Sie und nutzen alle Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen, ohne jedoch einen Erfolg versprechen zu wollen.

Priscilla du preez 9v HPC Kym Sh0 unsplash

Finanzielle Hilfe ohne Verpflichtungen

Gelder, die wir Ihnen zukommen lassen, müssen Sie selbstverständlich nicht zurückzahlen und es sind keinerlei Bedingungen oder Verpflichtungen daran geknüpft. Wir sind eine kleine Organisation mit Menschen, die gerne helfen. Aktiv etwas tun zu können, um Not zu lindern und anderen Menschen zu helfen, ist für uns ein sehr positives Gefühl.

Remi walle U Owvw Z9 Dy6w unsplash

Nehmen Sie Hilfe an!

Trauen Sie sich, und nehmen Sie in dieser besonderen Situation Hilfe an – eine unverschuldete Notsituation ist nichts, wofür man sich schämen müsste. Ganz im Gegenteil: Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass eine hohe Spendenbereitschaft der Bevölkerung vorhanden ist. Und zusätzlich: Dabei wird eine enorme Solidarität spürbar. Auch für uns ist es immer wieder ein ergreifender Moment, wenn wir z.B. im Verwendungszweck einer Spende lesen: „Halte durch“ oder „Du schaffst es“ oder „Du bist nicht allein! Wir denken an Dich“ Das sind für uns immer wieder sehr schöne Momente, die motivieren und Mut und Kraft spenden.

Profile image

Ihr Ansprechpartner: Christian Neumeir

jetzt kontakt aufnehmen

Melden Sie sich bei uns, einfach ganz formlos: Entweder per E-Mail über: hilfe@fkh-sonnenherz.de oder telefonisch unter der Nummer 08764 9498624. Wir freuen uns darüber und helfen Ihnen sehr gerne.