Home 2018-03-08T16:00:03+00:00

Wir unterstützen Sie finanziell bei Krebserkrankungen in der Familie

Zusätzlich zur Belastung aufgrund der Krebserkrankung geraten viele Familien in finanzielle Bedrängnis. Kliniknaher Wohnraum für Angehörige, zusätzliche Therapieverfahren, Fahrtkosten, die Betreuung des Angehörigen, häusliche Umbaumaßnahmen, Lohnausfall oder Arbeitsunfähigkeit durch die Krebserkrankung und viele weitere Umstände kosten leider sehr viel Geld. Hier möchten wir Sie mit unserer Familienkrebshilfe tatkräftig unterstützen.

Sprechen Sie uns an! Gerne persönlich telefonisch unter 08764/949 8624 oder auch über unsere E-Mailadresse kontakt@fkh-sonnenherz.de.

Wir leisten finanzielle Hilfe!

Wie sieht die Hilfe konkret aus?

Wir veranstalten direkt an Ihrem Wohnort kurzfristig, unbürokratisch und professionell eine Benefiz-Veranstaltung, deren Erlöse und Spenden Ihnen zugutekommen. Auch Knochenmark-Typisierungen organisieren wir gerne für Sie direkt vor Ort.

Keine Angst – Sie befinden sich dabei keinesfalls im Rampenlicht! Die Veranstaltung kann auf Wunsch z.B. auch völlig anonym abgehalten werden. Außerdem übernehmen wir die komplette Organisation für Sie. Sie haben damit keinerlei Aufwand! Ihre aktuelle Belastung ist bereits Aufwand genug für Sie!

Und selbstverständlich ergeben sich aus unserer finanziellen Unterstützung keinerlei Verpflichtungen für Sie! Bitte scheuen Sie sich nicht, sich Hilfe zu holen! Schließlich stecken Sie aufgrund der Krebserkrankung in einer sehr schwierigen Lebenssituation!

Wir schenken Ihnen Solidarität

Durch unser besonderes Konzept, direkt vor Ort Veranstaltungen durchzuführen, an denen praktisch der ganze Ort auf den Beinen ist, erleben Sie ein ganz besonderes Gefühl der Solidarität, des Zusammenhalts und des Rückhalts. Und das gibt Ihnen wieder ganz viel Energie und Kraft!

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um finanzielle Hilfe von der Familienkrebshilfe Sonnenherz zu bekommen?

  • Sie leben als Familie (mindestens ein Elternteil und mindestens ein Kind) zusammen in einem Haushalt
  • Das jüngste Kind der Familie ist maximal 28 Jahre alt und lebt in Ihrem Haushalt
  • Ein Kind oder ein Elternteil wird aufgrund einer Krebserkrankung medizinisch behandelt
  • Die Familie hat einen festen Wohnsitz in Deutschland
  • Sie besitzen einen unbefristeten Aufenthaltstitel (betrifft nur Zuwanderer aus Nicht-EU-Staaten)

Die Familienkrebshilfe Sonnenherz UG (haftungsbeschränkt) ist eine unabhängige Organisation zur finanziellen Unterstützung von Familien.

Ihr Ansprechpartner: Christian Neumeir

Schulstr. 37, 85419 Mauern

Telefon: 08764/9498624

E-Mail: kontakt@fkh-sonnenherz.de

Homepage: www.fkh-sonnenherz.de

Familienkrebshilfe Sonnenherz

– schnelle und unbürokratische finanzielle Hilfe bei Krebserkrankungen in der Familie